Freiwillige Feuerwehr Buxach e.V.

Stadt Memmingen

Nachruf

 

Die Freiwillige Feuerwehr Buxach trauert um ihre 1. Vorsitzende

Gabriele Schwarz

 

die nach kurzer schwerer Erkrankung am 17.03.2020 verstorben ist.

 

Mit Gabi verlieren wir eine sehr aktive Persönlichkeit, die unseren Verein durch ihr Wirken als Vorsitzende über mehr als 11 Jahre maßgeblich geprägt hat.

 

Schon kurz nach ihrem Eintritt in die Feuerwehr 2008 wurde sie zur Vorsitzenden gewählt und leitete seitdem die Geschicke unseres Feuerwehr-Vereins. In ihrer Tätigkeit war sie neben der alltäglichen Vereinsarbeit vor allem mit der Organisation unserer jährlichen Vereinsveranstaltungen wie dem Funkenfeuer, einer Altmetallsammlung, dem Aufstellen des Maibaums, unserem Dorffest und dem Kameradschaftsabend beschäftigt.

Dass diese traditionellen Bräuche und Feste fortgeführt werden, lag ihr besonders am Herzen! So schaffte sie es immer genügend Helfer für die Vorbereitung und Durchführung dieser Veranstaltungen zu gewinnen. Die vielen kleinen Dinge die zu tun waren, wurden oft von ihr erledigt, ohne lange jemanden zu Fragen! So bekam jede Veranstaltung eine ganz besondere Note von ihr.
 

Beim monatlichen Stammtisch war meistens sie es, die die Tür des Feuerwehrhauses aufsperrte, sich um Speis und Trank kümmerte und die Tür oftmals erst zu sehr fortgeschrittener Stunde wieder hinter sich verschloss.

 

Mit der Renovierung und Erweiterung des Feuerwehr-Gerätehauses mit anschließender Einweihung, der Beschaffung und Segnung unseres neuen Feuerwehrfahrzeuges und zuletzt im Jahr 2018, den Feierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Buxach fielen einige große Ereignisse in ihre Amtszeit. Hierbei war Gabi eine tragende Säule.

 

Ebenso lag ihr die Pflege der Freundschaft zu unserer Partnerfeuerwehr am Herzen. Der jährliche Besuch von bzw. bei den Kameraden aus Schönberg (Lkr. Rosenheim) war ein ganz besonderes Ereignis für sie, bei dem sie niemals fehlte!

 

Neben der Vereinsarbeit war sie seit ihrem Eintritt im aktiven Dienst unserer Wehr tätig. Sie absolvierte 2013 die Truppmannausbildung und bildete sich 2015 zum Truppführer weiter. Bei Übungen und Einsätzen war sie eine feste Größe, auf die man sich verlassen konnte.

 

Durch ihre Arbeit als Schriftführerin im Stadtfeuerwehrverband Memmingen, pflegte sie Verbindungen zu allen Memminger Feuerwehren.

 

Der ein oder andere kann sich sicherlich noch an Gespräche mit ihr erinnern, bei der ihr Lachen durch eines der Memminger Feuerwehrhäuser zu hören war.

 

Unfassbar für uns alle, müssen wir nun akzeptieren, dass ein wichtiger Bestandteil unseres Vereins für immer fehlen wird. Es bleibt einzig die Erinnerung an viele fröhliche Stunden mit ihr im Kreise „Ihres“ Vereins.

 

Dankbar blicken wir auf ihren unermüdlichen Einsatz und ihr großartiges, persönliches Engagement für die Feuerwehr Buxach zurück.

 

Liebe Gabi, wir werden deine Verdienste um die Feuerwehr Buxach nie vergessen und dich für immer in bester Erinnerung behalten.

 

Deine Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Buxach

 

Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei ihrer Familie,

unseren Mitgliedern Herbert, Julia und Patrick

 

Kommando und Vorstandschaft der Feuerwehr Buxach im März 2020

Impressum

Copyright © 2020. Freiwillige Feuerwehr Memmingen e.V.
Alle Rechte vorbehalten.

RizVN Login